BIO-ENERGIEFELD

BIO-Energiefeld pulsierend (BIO-Physikalisches Therapieverfahren)

 

Das Energiefeld fördert den Zell-Energiehaushalt und fördert damit die Entschlackung des Bindegewebes. Energetische Felder durchdringen vollständig den Körper und wirken auf jede Zelle. Dieses führt zur Verbesserung des Energiestoffwechsels und der Sauerstoffverwertung im Gewebe. Durch äußere Störfaktoren, eigene Nachlässigkeit und den unvermeidbaren Alterungsverschleiß nimmt die Produktion von Körperenergie ab. Dieser Prozess beginnt bereits mit 20 Jahren; im Alter von 40 Jahren liegt der Energieabfall bei 80 % und beschleunigt sich mit zunehmendem Alter. Als Folge des sinkenden Energiepotentials verschiebt sich das biologische Gleichgewicht mehr und mehr. Die körperliche Leistungsfähigkeit verringert sich und der geschwächte Organismus kann den Energiebedarf aus eigener Kraft nicht mehr ausreichend decken. Erste Warnzeichen sind Befindlichkeitsstörungen und Überreaktionen. Das Krankheitsrisiko nimmt zu. Die genetische Veranlagung gibt jedem ein unterschiedliches Maß an Lebensenergie mit. Aber erst der bewusste Umgang mit den eigenen Ressourcen macht die Vitalität eines Menschen aus. Was kann ein BIO-Energiefeld bewirken?

Eine vorteilhafte Alternative zur positiven Beeinflussung der Lebenskurve stellt die Nutzung der pulsierenden Energiefeld-Therapie dar, der Weiterentwicklung eines uralten energetischen Naturheilverfahrens zum Ausgleich und zur Regeneration der körpereigenen Energieversorgung und ganzheitlichen Harmonisierung des Organismus. Im Unterschied zu den bisherigen Energie-feldverfahren wurden Wirksamkeit und

Verträglichkeit durch die folgenden 3 entscheidenden Komponenten optimiert: >Pulsierende Induktion >Frequenzbündelung >Resonanzeffekt Die positive Wirkung dieser Vitaltherapie entfaltet sich schnell: Schon nach einigen Anwendungen werden neues Wohlbefinden, zunehmende Leistungsfähigkeit, eine Normalisierung der Körper-funktionen und eine gesteigerte Abwehrkraft deutlich. Die Anwendung gilt unbedenklich und Nebenwirkungsfrei.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich näher zu unseren Angeboten.

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

2017 und 2019 nominiert beim

German Medical Avard